Offene Ganztagsschule

Pausenhof

Die offene Ganztagsschule an der Glückauf-Schule St. Andreasberg
Unsere Glückauf-Schule hält ein offenes Ganztagsangebot vor. Ziel ist eine Verbesserung der Bildungschancen und der Bildungsqualität aller Kinder aus St. Andreasberg.
Ein Gesamtkonzept aus Bildung, Erziehung und Betreuung wurde für die Bedürfnisse unserer St. Andreasberger Kinder erstellt. Es dient auch der besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf und der Stärkung der Familien in ihren Erziehungsaufgaben.
Die Teilnahme an der offenen Ganztagsschule erfolgt auf freiwilliger Basis.
Sie melden ihr Kind tageweise für jeweils ein Schulhalbjahr zur Ganztagsschule an. Die Anmeldung erfolgt in der ersten Woche des Schulhalbjahres.

MittagessenDie Ganztagsschulbetreuung ist für die Eltern kostenfrei, ein kostenpflichtiges Mittagessen (3,- €) kann  bestellt werden. Am Freitag endet die Schule um 12.30 Uhr, ein  Ganztagsangebot findet an diesem Tag nicht statt.

Unsere  Angebote in der offenen Ganztagsschule sind  so gestaltet, dass die längere Verweildauer den Schülerinnen und Schülern
•    zusätzliche, individuelle Lernzeit
•    Zeit zur Kommunikation
•    Zeit zur Entspannung
•    Zeit zum Spielen bietet.
Das, am Interesse des Kindes orientierte AG-Angebot findet weitgehend an den Nachmittagen statt. Die AGs sind klassenübergreifend.
Die Lern- und Hausaufgabenhilfe wird am Nachmittag von Lehrerinnen gestaltet. Sie dient der Unterstützung  und Bewältigung des Alltags des Kindes in seiner Lebenswelt Schule.

GanztagDas Entdecken eigener Fähigkeiten und die Möglichkeit zu sozialem Lernen sind weitere wichtige Aufgaben im Ganztagsbereich. Geeignete Fachleute aus dem örtlichen Umfeld unterstützen die AG-Angebote der Ganztagsschule.