Aktuelles

Geänderte Öffnungszeiten im Standesamt und der Außenstelle St. Andreasberg in der Zeit vom 04.07. bis 14.08.19

Die Außenstelle St. Andreasberg ist vom 04.07. bis 14.08.2019 montags und donnerstags nicht besetzt und vom 04.07. bis 24.07. auch Dienstagnachmittag nicht.

Das Standesamt in Braunlage ist vom 04.07. bis 24.07.2019 Donnerstagnachmittag nicht besetzt.

 

Ergebnis der Bürgermeisterwahl 2019 am 16. Juni 2019 und der Stichwahl am 30. Juni 2019

Das Wahlergebnis zur Wahl der Bürgermeisterin/des Bürgermeisters der Stadt Braunlage kann im Internet unter folgender Adresse abgerufen werden: bmwahl2019.braunlage.city

Es gibt auch eine App für Smartphones! Sie ist unter dem Namen VoteManager in den App-Stores zu finden!

Ergebnisse der Europawahl

Die Ergebnisse der Europawahl können Sie in diesem Link  abrufen!

Es gibt auch eine App für Smartphones! Sie ist unter dem Namen VoteManager in den App-Stores zu finden!

Ein ähnliches Angebot ist auch für die Bürgermeisterwahl geplant!

9. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Braunlage, Ortsteil St. Andreasberg/Oderbrück - Auslegung

Die Auslegung des Planentwurfs mit Begründung und Umweltbericht findet in der Verwaltung der Stadt Braunlage, Herzog-Johann-Albrecht-Straße 2, 1. OG, Zimmer 6-8, während der Dienststunden von Montag bis Freitag 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr und zusätzlich donnerstags von 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr statt. Die Unterlagen sind auch unter https://uvp.niedersachsen.de einsehbar.

Aus formellen Gründen wird die Auslegungszeit vom 29.04.2019 bis einschließlich 08.07.2019 verlängert.

Den kompletten Text der Bekanntmachung finden Sie hier:

Dateien:

Bekanntmachung der 9. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Braunlage, Ortsteil St. Andreasberg/Oderbrück

Datum 03.06.2019 07:10:20
Dateigröße 758.92 KB
Download 228

 

Information der STRABAG AG für die Anwohner der Bismarckstraße

Sehr geehrte Anwohner der Bismarck Straße,

am Montag den 01.04.19 beginnen wir mit den Straßensanierungsarbeiten im 2. Bauabschnitt der Bismarckstraße. Der 2. BA erstreckt sich vom Ende des 1. BA bis zur Herzog-Johann-Albrecht-Straße vorbei am Kreuzungspunkt Oberförster-Ulrich-Straße. Der Straßenabschnitt wird in diesem Zuge voll gesperrt werden.
Ein Erreichen Ihres Grundstückes mit Fahrzeugen, ist je nach Bautenstand leider nicht durchgängig möglich.
Wir bemühen uns die mit einem Bauvorhaben dieser Art verbundenen Unannehmlichkeiten und Behinderungen so gering wie möglich zu halten.
Wir bitten Sie hierfür Verständnis zu haben.
Während der Baumaßnahme findet Dienstag‘s 9.00 Uhr eine Bauberatung vor Ort statt. Sollten Sie Hinweise oder Fragen zur Bauausführung haben, besteht die Möglichkeit diese im Anschluss mit uns zu besprechen.

Bei organisatorischen Dingen oder Fragen, können Sie sich auch gerne an das Baustellenpersonal vor Ort oder den Polier Herrn Grabach wenden.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und freuen uns Ihnen nach Abschluss der Arbeiten eine neue bessere Straße präsentieren zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

STRABAG AG
Direktion Hannover/Sachsen-Anhalt
Gruppe Halberstadt

Beschilderung Umleitung Bismarckstraße
Beschilderung Umleitung Bismarckstraße